Training

Der Hund als Rudeltier handelt heute noch genauso wie vor tausenden Jahren. Er fühlt sich nur überlebensfähig, wenn sein Rudel einen sicheren und starken Rudelführer hat.

Wenn der Mensch dem Hund keinen Rudelführer vorlebt, sieht sich der Hund gezwungen, diese Rolle selber zu übernehmen – ob er will oder nicht.

Sein Überleben hängt schlussendlich davon ab!

Wir arbeiten basierend auf dem Urinstinkt des Hundes. Diese Arbeit wird bei Ihnen zu Hause, also unter Ihren normalen Alltagsbedingungen, mit Ihnen und Ihrem Hund zusammen trainiert.

So wird die Bindung untereinander – also im Rudel – stabilisiert und gefestigt.

Wir arbeiten ohne Hilfsmittel und Motivationshilfen. Keine Leckerli. Keine Ablenkung. Keine Clicker.

 

Unser Ziel ist ein harmonisches Miteinander!

Prioritäten

Trainingsverlauf

Ausbildungsziel

Menü
Chat öffnen
Hallo, wie kann ich helfen?