RinseKit ®

Die einzige Pfütze weit und breit? Pferdeäpfel, Kuhmist oder gerne auch Schlammlöcher… die Hunden finden sie! Was für den Vierbeiner Spass bedeutet, heisst für uns eine extra Einheit Putzen – nicht nur den Hund! Sicherlich kann man den Dreck nach solch einer Schlammtour auch in aller Ruhe Zuhause abwaschen, doch was ist, wenn man mit dem Auto unterwegs ist oder einen langen Weg von Haustür zu Bad hat? Dies ist der Moment, in dem die mobile Hundedusche RinseKit Wunder wirkt. 

RinseKit ist die einzige mobile Dusche mit dem Druck eines Gartenschlauchs, die ohne Batterien oder elektrische Pumpe funktioniert. In 20-30 Sekunden über den Wasserhahn befüllt, speichert sie den Druck der Wasserleitung und erzeugt so einen 2-3 minütigen Duschstrahl! Der Druck hält für einen Monat! Rinsekit ist der ideale Begleiter für jeden Reinigungseinsatz unterwegs: nach dem Hundespaziergang, Surfen, Angeln, beim Campen usw.

Duschen ohne Pumpen
Die Hundedusche für unterwegs  wird in 20-30 Sekunden befüllt und speichert dabei den Druck der Wasserleitung bis zu einem Monat. Nach dem Füllen ist sie sofort einsatzbereit für eine drei-minütige Dusche. Kein Pumpen, keine Batterien und kein Aufhängen nötig!

Duschlänge von drei Minuten
Wenn du selbst bei dem ausgiebigen Spaziergang im Wald oder auf dem Feld nicht ganz so sauber bleibst, eignet sich das RinseKit auch hervorragend für die Reinigung deiner Wanderstiefel oder Jacke. Bei einer Duscheinheit von drei Minuten ist schließlich mehr drin, als nur das Fell deines Tieres.

Schnelle und gründliche Reinigung
Ganz genau! Dein Vierbeiner muss nach einem langen Spaziergang im Wald bei Wind und Wetter nicht mehr dreckig in dein Auto springen. Mit RinseKit hast du innerhalb von wenigen Minuten wieder einen sauberen Hund.

Einfache Bedienung
Die Handhabung der mobilen Dusche RinseKit ist so einfach, dass du sie bald schon im Schlaf beherrschen wirst. Einfach vor dem Spaziergang den Wasserbehälter über den Garten/Waschküchenanschluss auffüllen, Duschkopf aufstecken. Fertig!

Warmes Wasser nach Winterrunden
Auch im Winter ist die Dusche für den Hund ideal nach der Runde durch den Schneematsch einsetzbar. Mit unserem Warmwasser-Adapter (extra Zubehör) lässt sich das RinseKit über das Waschbecken oder den Badewannenhahn mit warmem Wasser füllen.

Variierende Strahlenstärke
Von einem weichen bis kräftigen Wasserstrahl – die Auswahl ist bei der mobilen Hundedusche RinseKit sehr groß. Sie kann deinem Vierbeiner eine sanfte Reinigung des Fells garantieren, aber auch hartnäckigen Dreck von den Pfoten waschen.

  • Maximale Füllung: 7,4 Liter Wasser aus dem Hausanschluss
  • Sieben Sprüheinstellungen
  • Ausgestattet mit Gardena-Anschlüssen
  • Funktioniert ohne Strom oder Batterie
  • Schnelle und gründliche Reinigung des Hundefells unterwegs
  • Kein Dreck im Haus oder Auto
  • Variierende Strahlenstärke des Sprühkopfes für besonders hartnäckigen Schmutz
  • Handlich und einfache zu bedienen
  • Dusche mit hohem Druck ohne Batterien, Pumpen oder Strom
  • Duschdauer: 2-3 Minuten (je nach Einstellung des Sprühkopfes)

CHF 109.–

CHF 109.–

CHF 59.–

CHF 19.–

Sie haben ein Geschäft und möchten die Rinsekit-Produkte als Wiederverkäufer anbieten? Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf.

FAQ – RinseKit mobile Dusche

Was ist ein RinseKit?

Das revolutionäre RinseKit ist ein tragbares, mit Wasserdruck betriebenes Brausesystem. Es lässt sich in nur 20-30 Sekunden befüllen uns speichert dabei den Druck der Wasserleitung, um mit diesem einen 2-3 minütigen Wasserstrahl zu erzeugen – ohne elektrische Pumpe oder Batterie. Wie eine Dusche zu mitnehmen.

Wie befülle ich meinen RinseKit?
Eine Bedienungsanleitung, die erklärt wie man den RinseKit befüllt oder leert ist auf der Innenseite des Deckels abgebildet – öffne einfach den Deckel.

Der RinseKit Schlauch lässt sich mit einer Schnellkupplung einfach an einen Wasserhahn  anschliessen und füllt den Behälter innerhalb von 20-30 Sekunden mit 7,4 Liter mit einem Druck von 65 psi (Standard Druck aus einer Hauswasserleitung).  Das RinseKit speichert den Druck bis zu einem Monat. Das patentierte Design kann mit warmem oder kaltem Wasser befüllt werden.

Brauche ich Batterien?
Nein, das RinseKit ist die einzige mobile Dusche, die ohne Batterien oder elektrische Pumpe betrieben werden kann.

Du lebst in einer Wohnung? Kein Gartenwasserhahn?
Kein Problem. RinseKit kann mit Hilfe des Adapters für Spülbecken über die meisten Wasserhähne zu Hause befüllt werden. Dann natürlich auch mit warmem Wasser!

Wie bekomme ich den Druck in das Gerät? Muss ich pumpen?
Pumpen ist nicht nötig, wenn man den RinseKit über einen normalen Wasserhahn befüllt. Falls Du Dein RinseKit unterwegs auffüllen willst, kannst Du das einfach mit dem Zubehör “Field Fill Kit” tun. Mit dem Field Fill Kit füllst Du Wasser in die mobile Dusche und erzeugst dann den Druck mit einer ganz normalen Fahrradpumpe.

Ich würde gerne warm duschen, geht das?
RinseKit ist isoliert. Es ist also möglich, es mit Hilfe des Spülbeckenadapters mit warmem Wasser zu befüllen. So bleibt das Wasser eine ganze Weile mollig warm. Es gibt auch ein Rinsekit Heizzubehör. Damit kann man auch unterwegs das Wasser direkt im RinseKit erwärmen. Z.Zt. auf Vorbestellung erhältlich.

Wie schwer ist es?
RinseKit wiegt 4,1kg ohne Wasser und 11,5kg mit Wasser.

Wie viel Wasser passt in das RinseKit?
7,4 Liter

Wie lange hält der Druck an?
Der volle Druck wird für mindestens einen Monat gehalten.

Wie lange sprüht RinseKit?
Das kommt auf die Sprühkopfeinstellung an. Mit einem normalen “Duschdruck” wirst Du 2-3 Minuten gemütlich duschen können. Je geringer die Druckeinstellung, desto länger die Dusche!

Woher weiss ich, dass es vollständig gefüllt ist?
Das Befüllen sollte circa 20-30 Sekunden dauern. Du wirst hören sobald das Wasser aufhört zu fließen – dann ist dein RinseKit voll. Keine Sorge: Du kannst RinseKit nicht überfüllen oder durch zu viel Wasser beschädigen.

Ich bin unterwegs und habe keinen Zugang zu einem Wasserhahn. Und jetzt?
Mit dem “RinseKit Field Fill Kit” kannst Du – egal wo – Wasser in Dein RinseKit füllen und anschliessend mit einer Fahrradpumpe den Druck erzeugen.

Woher kommt RinseKit – wer hat`s erfunden?
RinseKit wurde von Surfern in Carlsbad, Kalifornien erfunden. Das Unternehmen wurde von Chris Crawford gegründet –  einem Surfer, der auf der Suche nach einer simplen Lösung für das Entsanden/Entsalzen nach Surf Sessions war! Chris ist ein klassischer, amerikanischer Gründer, der sich in alle Bereiche des Business reinkniet. Sein Team sucht vergeblich danach, wie man ihn Abends abschaltet. Dusche!

Ich möchte RinseKit professionell / in meinem Geschäft / Onlineshop verkaufen?
Sie haben ein Geschäft und möchten die Rinsekit-Produkte als Wiederverkäufer anbieten? Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf.

Exklusiver RINSEKIT® Vertriebspartner für die Schweiz:

Mobiler Hundecoach GmbH
Schulhausstrasse 13
4524 Günsberg

Menü
Chat öffnen
Hallo, wie kann ich helfen?