AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung / Bestätigung

Anmeldungen welche unterzeichnet und an mobiler-hundecoach.ch abgegeben worden sind gelten als bestätigt und rechtskräftig. Mit der Unterschrift erklärt sich der Teilnehmer mit den AGB einverstanden und akzeptiert diese (auch bei weiteren Kursen / Teilnahmen).

mobiler-hundecoach.ch behält sich das Recht vor die AGB jederzeit anzupassen oder zu ergänzen.

Annullation / Abmeldungen / Ausschluss / Kursabbruch

Abmeldungen sind zwingend per Telefon dem Hundecoach mitzuteilen, spätestens 24 Stunden vor dem Termin. Annullationen von Kursen sind spätestens 5 Tage vor Kursbeginn mitzuteilen. Es kann  eine Umtriebs-Entschädigung von 20% verrechnet werden. Bei verspäteter, nicht begründeter Abmeldung werden die vollen Kurs- respektive Stundenkosten verrechnet. Lektionen oder Kurse welche unentschuldigt nicht besucht worden sind, können nicht zurückerstattet werden. mobiler-hundecoach.ch behält sich das Recht vor, störende und/oder unmotivierte Kursteilnehmer vom Kurs auszuschliessen. Die Kurskosten sind bei Ausschluss in vollem Umfang zu leisten resp. bei Vorauszahlung wird keine Rückerstattung geleistet. Bricht ein Teilnehmer den Kurs vorzeitig ab, wird keine Rückerstattung geleistet.

Mindestalter

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren dürfen nicht ohne Begleitung einer erwachsenen Person oder ohne eine schriftliche Vollmacht des Erziehungsberechtigten an den Hundekursen usw. teilnehmen. Bei Besuch des ersten Kurses ist es notwendig, dass eine erziehungsberechtigte Person bzw. gesetzlicher Vertreter vor Ort ist. Die Erziehung von Hunden obliegt handlungsfähigen Personen.

Kursdurchführung

mobiler-hundecoach.ch behält sich das Recht vor, Kurse zu verschieben oder zu annullieren. Kursteilnehmer werden frühzeitig darüber informiert. Das Kursgeld wird im Fall einer Kursannullation rückerstattet. Bei unzumutbaren Witterungsverhältnissen können Lektionen sowie Kurse nach Ermessen des mobilen-hundecoach.ch aus Sicherheitsgründen verschoben oder abgesagt werden.

Hunderegistrierung und Impfausweis

Ein gültiger Impfausweis ist bei der ersten Lektion zur Kontrolle vorzuweisen. mobiler-hundecoach.ch  behält sich das Recht vor Teilnehmer ohne Vorweisung des  Impfausweises bzw. dessen Gültigkeit vom Kurs auszuschliessen. Alle teilnehmenden Hunde müssen die vorgeschriebenen gültigen Impfungen gemacht haben. Hunde müssen gemäss den gesetzlichen Vorschriften registriert (Chip, Tätowierung usw.) sein.

Versicherung, Haftung und Bildmaterial

Unfall- und Haftpflichtversicherung sind Sache der Kursteilnehmer. Der Hundehalter resp. dessen gesetzlicher Vertreter haftet für sich und den Hund. mobiler-hundecoach.ch führt die Ausbildung nach bestem Wissen und Gewissen durch und legt jegliche Haftungen für Schäden irgendwelcher Art ab. mobiler-hundecoach.ch hat das Recht allfälliges Bildmaterial welches während den Kursen / Ausbildungen / Schulungen oder während des Übungsbetriebes gemacht wird, kostenlos für Werbezwecke (Homepage, Prospekte etc.) im Zusammenhang mit mobiler-hundecoach.ch zu verwenden.

Erfolgsgarantie

Ein erfolgreiches Training hängt entscheidend von den Teilnehmern und deren (konsequenter) Umsetzung ab. Deshalb kann keine Garantie auf Erfolg gegeben werden.

Training

Das Training findet grundsätzlich bei den Kunden zu Hause, deren (gewohnter) Umgebung, oder in entsprechenden den Bedürfnissen bzw. dem Training dienlichen Umfeld (z.B. Stadt, Wald, Büro, Restaurant, Treffpunkt wo mehrere Hunde dabei sind usw.) statt.

Kurskosten und Zahlung

Die Kurskosten sind grundsätzlich in der ersten Lektion bar zu entrichten.

Meldet sich der Kunde mehr als ½ Jahr nach der letzten stattgefundenen Lektion nicht mehr, verfällt das Guthaben (Ausnahmen sind nach Absprache möglich) bzw. der Anspruch auf die restlichen Lektionen. Es wird kein Geld zurückerstattet.

Urlaub mit Hund

Das Angebot “Urlaub mit Hund” gilt nur für Kunden von mobiler-hundecoach.ch, welche bereits einen Kurs bei uns besucht haben.

Die Buchung eines Angebotes “Urlaub mit Hund” gilt erst als verbindlich gebucht / reserviert nach Eingang des Anmeldeformulars und / oder unserer Anmelde-Bestätigung.

Die Restzahlung des Gesamtbetrages muss bis spätestens 6 Wochen vor Reiseantritt erfolgen.

Bei Annullierung gelten die auf den Angeboten aufgeführten Bedingungen bzw. wo keine speziellen Bedingungen erwähnt sind gilt untenstehende Regelung:

Im Reisepreis ist keine Reise- bzw. Stornoversicherung enthalten! Dies ist Sache der Teilnehmer.
Auf Wunsch können wir Ihnen gerne eine unverbindliche Offerte einer entsprechenden Reiseversicherung zukommen lassen!

Rücktritt durch den Kunden / Stornobedingungen

Um sich finanziellen Nachteil und den damit verbundenen Ärger bei einer Erkrankung zu ersparen, empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung.
Folgende Regelung gilt, wenn auf den Angeboten nichts anderes vermerkt ist:

ab 3 Monaten bis 1 Monat vorher werden 50 % des Reisepreises verrechnet
ab 1 Monat bis 1 Woche vorher werden 80 % des Reisepreises verrechnet
innerhalb der letzten Woche vor Antritt werden 90 % des Preises verrechnet
bei Rücktritt durch Nichtantritt am Reisetag 100 %

Aggressive Hunde sowie läufige Hündinnen dürfen nicht teilnehmen!

Online-Shop

A) Geltung
Diese AGBs gelten für alle Warenlieferungen vom mobiler-hundecoach.ch an Endkunden in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bestimmungen des Bestellers werden nur anerkannt, wenn diesen schriftlich zugestimmt wurde.

B) Angebot und Vertragsschluss
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop ist unverbindlich. Sie stellt kein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Mit dem Abschliessen der Bestellung geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren und damit ein Angebot eines Kaufvertrages mit mobiler-hundecoach.ch. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch das automatisiertes EMail. Durch diese EMail-Bestätigung ist der Kaufvertrag beider Vertragspartner zustande gekommen.

C) Preis
Alle unsere Preise sind in Schweizer Franken (CHF) ausgewiesen. Allfällige Preisänderungen bleiben jederzeit vorbehalten.

D) Zahlungsbedingungen
Die Zahlung innerhalb der Schweiz erfolgt mit Rechnung (Vorauskasse), zahlbar innert 10 Tagen (Warenversand erfolgt nach Zahlungseingang) oder in Bar bei Abholung / Lieferung.

E) Lieferung und Eigentumsvorbehalt
Es erfolgen nur Lieferungen an Kunden in der Schweiz. Beim Warenversand werden Porti nach Gewicht verrechnet. Es gibt keinen Mindestbestellwert. Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleiben alle Waren Eigentum von mobiler-hundecoach.ch.

F) Lieferzeit und Lieferung
Die Lieferzeit beträgt ca. 10 Arbeitstage. Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, werden wir unsere Kunden selbstverständlich umgehend informieren. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes gewünscht wird, werden wir Ihnen allenfalls das bereits bezahlte Entgelt zurückerstatten oder Ihnen das bestellte Produkt baldmöglichst nachliefern.

G) Annahmeverzug
Hat der Kunde die Ware, wenn auch schuldlos, nicht wie vereinbart übernommen (Annahmeverweigerung), werden wir die entstandenen Kosten dem Kunden weiterbelasten.

H) Haftungsausschuss und Gewährleistung
mobiler-hundecoach.ch übernimmt keine Haftung für Fehler in den Abbildungen, Preisen, Texten oder wegen verspäteter oder unterbliebener Lieferung. Der Kunde ist verpflichtet, die Ware bei Erhalt sofort zu prüfen und mobiler-hundecoach.ch allfällige Mängel innerhalb von fünf Tagen ab Erhalt der Ware schriftlich mitzuteilen.
Im übrigen wird jegliche Gewährleistung soweit gesetzlich zulässig wegbedungen.

I) Datenschutz- und Adressänderung
Der Kunde erteilt seine Zustimmung, dass die im Kaufvertrag mit enthaltenen personenbezogenen Daten in Erfüllung dieses Vertrages von uns für firmeninterne Zwecke (z.B. Rundmail) verwendet werden dürfen.

Hundesitting 

Allgemeines 

Grundsätzlich werden nur Hunde betreut, welche beim mobilen Hundecoach im Kurs waren / sind.
Hunde werden entweder in kontrollierter Rudelhaltung bei und durch Sacha Thommen (mobiler-hundecoach.ch)

Aggressive Hunde werden grundsätzlich abgelehnt.


Versicherung 

Jeder Hund muss über eine Privathaftpflicht Versicherung versichert sein. Der Hundehalter haftet für alle von seinem Hund während des Aufenthaltes oder deren Betreuung verursachten Schäden. mobiler-hundecoach.ch und mobiler-hundesitter.ch übernehmen keine Haftung.


Impfschutz, Parasiten, Entwurmung, Chip 

Der Hund muss gesund, entwurmt und gechipt sein und über folgende gültige Impfungen verfügen:

Staupe, Hepatitis contagiosa Canis (HCC), Parvovirose, Zwingerhusten (als Kombi-Impfung) plus zusätzlich die Zwingerhusten Nasenimpfung (KC) sowie Leptospirose.

Beim Vorgespräch / Anmeldung ist der Impfpass vorzuweisen und muss während der Zeit, in welcher der Hund/die Hunde betreut werden, verfügbar sein.

Parasiten – Eine Behandlung gegen Zecken / Flöhe muss regelmässig oder mindestens 3 Tage vor Eintritt angewendet werden.

Entwurmung –  Die Hunde müssen aktuell entwurmt sein.

Krankheit und Unfall 

Für Verletzungen und Bisswunden, verursacht durch fremde Hunde oder Erkrankungen durch fressen von Gegenständen oder Parasitenbefall während den Spaziergängen kann mobiler-hundecoach.ch nicht haftbar gemacht werden.

In Notfällen kontaktieren wir nach Möglichkeit in erster Priorität den Hundebesitzer, dann den Haustierarzt oder eine Tierarztpraxis unseres Vertrauens (nach Möglichkeit die Tierarztpraxis Sommerhalder in Grenchen). Allfällige Tierarzt- und Aufwandkosten übernimmt der Halter.


Leistungen / Dienstleistungen 

Ferienbetreuung / Pflege / Fütterung usw. in kontrollierter / beaufsichtigter Rudelhaltung.

Dazu gehören natürlich Spaziergänge mit mehreren Hunden, kontrollierte Hundebegegnungen im Rahmen meiner Tätigkeit als Hundetrainer. Übernachtungen im Wohnbereich, zusammen mit / bei unseren Hunden.

Der Leistungserbringer verpflichtet sich die vereinbarten Termine unter zumutbaren Abweichungen einzuhalten.

Kann ein Termin wegen höherer Gewalt, Krankheit, Unfall oder durch sonstige vom Leistungserbringer unverschuldete Umstände nicht wahrgenommen werden, so ist dies unverzüglich dem Auftraggeber mitzuteilen.

In diesem Fall wird nach Möglichkeit entweder ein Ersatzleistungserbringer gestellt oder ein Ersatztermin bestimmt. Ein weitergehender Schadensersatz ist ausgeschlossen.

Bei einem Ausfall des Termins fallen Honorare nicht an. Schon geleistete Anzahlungen sind zurückzuerstatten.


Preise 

Die Preise richten sich nach dem Betreuungsumfang / nach Absprache und sind in der Auftrags- / Preisliste festgehalten. An- und Abreisetage werden voll verrechnet (abholen und zurückbringen des Hundes inkl.).


Zahlungsbedingungen 

Die Kosten sind jeweils in bar oder via Vorauszahlung zu bezahlen.

Bei auftretenden Problemen kontaktieren wir nach Möglichkeit den Hundehalter.

Rüden / Hündinnen 

mobiler-hundecoach.ch betreut keine läufigen Hündinnen.
Unkastrierte Rüden: nach Absprache.

Bildmaterial / Videos

mobiler-hundecoach.ch hat das Recht allfälliges Bildmaterial welches während der Hundebetreuung gemacht werden, kostenlos für Werbezwecke (Homepage, Prospekte etc.) im Zusammenhang mit mobiler-hundecoach.ch zu verwenden.

mobiler-hundecoach.ch behält sich das Recht vor die AGB jederzeit anzupassen oder zu ergänzen.

Diese AGB unterstehen dem schweizerischen Recht.

Menü
Chat öffnen
Hallo, wie kann ich helfen?